Übersicht

Meldungen

SPD-Fraktion beschließt Planungsstop – Schul- und KiTa-Planung hat oberste Prioriät

Wir stimmen keinen neuen Bebauungsplänen für Wohnbebauung im Innenort zu, solange die Schroeterschule und ein weiterer Grundschulstandort nicht in Betrieb gegangen sind und genügend Kita- und Hortplätze für alle rechtsansprüchigen Kinder zur Verfügung stehen. Der Planungsstop gilt nicht für Lückenbebauung, Ersatzbebauung, Gewerbe und die 4-Dörferregion.

Besuch im Nils-Stensen-Haus

Im Rahmen unserer Reihe „Dialog mit gesellschaftlichen Organisationen und Firmen“ hat der Vorstand unseres OV die Stiftung „Leben und Arbeiten“ im Niels-Steensen-Haus besucht und ein Gespräch mit dem Geschäftsführer, Herrn Stegemann, geführt.

Aufbruchsstimmung bei Lilienthaler Sozialdemokraten

Aufbruchsstimmung herrschte auf der Jahreshauptversammlung der Lilienthaler Sozialdemokraten in Meyerdierks Garden. Nachdem mehrere Mitglieder ihren Rückzug aus dem Vorstand des Ortsvereins ankündigten, konnten alle offenen Positionen mit jüngeren Mitgliedern besetzt werden.

Mitgliederversammlung

OV-Vorsitzender Dr. Gert Traupe, Kurt Klepsch (50 Jahre), Diether Schibilla und Gertrud Schibilla (jeweils 25 Jahre), Dr. Sebastian Dworatschek (50 Jahre) und Uwe Kempf (Willy-Brandt-Medaille)Uwe Kempf (Willy-Brandt-Medaille) Der SPD Ortsverein hat Ende November seine letzte Mitgliederversammlung…

AWO – verwurzelt in der SPD

Vor über 50 Jahren wurde die Arbeiterwohlfahrt Lilienthal neu gegründet. 1933 war sie von den Nationalsozialisten abrupt verboten worden – nachdem bereits 1926 in Trupermoor die erste AWO Lilienthal aus der Taufe gehoben worden war.